Work-Life-Balance

 

Mer­ken Sie noch et­was...?”

  • Von sich, von Ih­ren schö­nen und un­an­ge­neh­men Be­find­lich­kei­ten und Ih­ren Lei­den­schaf­ten?
  • Im Ge­spräch oder bei der Um­ar­mung Ih­rer Part­ne­rin, Ih­res Part­ners?
  • Bei der Be­schäf­ti­gung mit Ih­ren Kin­dern?
  • Im Kon­takt mit Kol­le­gen, Freun­den und Be­kann­ten?
  • Wäh­rend der Ar­beit? Wie viel Zeit Sie mit was ver­brin­gen? Ob- und wie leis­tungs­fä­hig und en­ga­giert Sie sind?
  • In Zei­ten der Ar­beits­lo­sig­keit - als jun­ger Er­wach­se­ner, Wie­der­ein­stei­ger oder  Rent­ner?
  • In Ih­rer Frei­zeit, im Ur­laub - wenn Sie end­lich Zeit zum Ent­span­nen hät­ten?
  • Im Maß Ih­rer Genuß­mit­tel?

...wenn nicht, dann ist Be­ra­tung hilf­reich!

Machen Sie den ersten Schritt...
Und dann gehen wir ein Stück gemeinsam.